+49 (0) 9461/91106-0

Wernher-von-Braun-Straße 4
D- 93426 Roding

Stangl & Kulzer Mitarbeiter begleiten Jumbotour

Hans Stangl unterstützte über 10 Jahre die Selbsthilfegruppe für Familien mit behinderten Angehörigen aus dem Landkreis Dingolfing-Landau. Ob als Organisator, Tourenplaner, Streckenposten und auch als Gastgeber in Unterlintach oder auf dem Gut Hötzing. Hans Stangl hatte sich in diesen Jahren um alles gekümmert, was die alljährliche Jumbotour betraf.

Auch nach dem Tod von Hans Stangl unterstützt die Stangl & Kulzer group die SHG weiterhin in seinem Sinne tatkräftig in der Organisation sowie mit Geld- und Sachspenden. Die diesjährige Jumbotour am 07.07.18, die von Mamming nach Niederaichbach und zurück ging, begleiten Klaus Strahl, Tobias Meister und Josef Aschenbrenner.

Für viel Spaß und gute Laune bei den Teilnehmern sorgte die Streetbunnycrew, die bei der Tour ebenfalls mit von der Partie war.

Abschließend ließen die Beteiligten den Tag bei einem gemeinsamen Abendessen mit musikalischer Unterhaltung ausklingen. Bei dieser Gelegenheit gedachten Landrat Heinrich Trapp, Alt-BGM von Landau Josef Brunner, BGM von Marklkofen Peter Eisgruber-Rauscher sowie BGM von Mamming Georg Eberl und 1. Vorstand SHG Josef Suchy, dem verstorbenen Freund und Gönner der SHG, Hans Stangl.

 

Zurück

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.