+49 (0) 9461/91106-0

Wernher-von-Braun-Straße 4
D- 93426 Roding

Laserschmelzen: Fertigung von hochkomplexen geometrischen Präzisionsteilen

3D-Druck in Metall ist auf dem Vormarsch. Auch bei Stangl & Co.. Wir bieten unseren Kunden die neue Technologie des Metall-Laserschmelzens an. Hochkomplexe Prototypen und Einzelteile schnell gefertigt, ohne Werkzeuge und mit wenig Abfall.

Komplexe Strukturen aus Metallpulver

Die innovative Technologie des Metall-Laserschmelzens ermöglicht die Fertigung von komplexen Leichtbaustrukturen. Dabei werden mittels Laserstrahlung Hochleistungsmetalle in Pulverfolm schichtweise aufgeschmolzen. Schicht für Schicht entstehen so Präzisionsteile, die mit herkömmlichen CNC-Fertigungsmethoden wie Fräsen oder Drehen nicht zu produzieren sind.

Einsatzbereiche des Laserschmelzens

Die Technologie des Laserschmelzens findet vor allem in der Luft- und Raumfahrt, im Bereich Automotive sowie im Werkzeug & Formenbau Anwendung. Metall Laserschmelzen  ist für alle Branchen interessant, die mit hochkomplexen Prototypen oder Einzelteilen arbeiten.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Additive Herstellung von komplexen Geometrien mit Hinterschnitten bei Bauteilen
  • Schnelle und zielgerichtete Produktentwicklung 
  • Werkzeuglose Fertigung in wenigen Tagen, keine teuren Gussformen erforderlich
  • Kostengünstige und schnelle Fertigung von Prototypen und Einzelteilen - Rapid Prototyping
  • Materialeinsparungen durch geringen Abfall
  • Enorme Gewichtsreduzierung in den Bauteilen
  • Bauteile können nach Bedarf gefertigt werden, keine Lagerhaltung erforderlich
  • Bauteilvereinfachungen, die Montageschritte überflüssig machen
  • Qualität, die selbst die hohen Anforderungen der Luft- und Raumfahrt erfüllt

Additive Fertigung von Metallbauteilen

Max. Bauraum je Material

 

250 x 250 x 300 mm CoCr, 1.2709, 1.4542, 1.4404,1.4859,
In625, In718, CuNi2Si, Alsi9Cu3, AlSi7Mg, AlSi10MG, AlSi12(a)
250 x 250 x 240 mm Ti64
280 x 280 x 360 mm AlSi10Mg, AlSi12(a)
400 x 400 x 380 mm AlSi10Mg, AlSi9Cu3, AlMgScZr, AlSi12(a)

 

Nutzen Sie die Vorteile des Metall-Laserschmelzens für Ihre Bauteile. Fragen Sie uns an.

Kontakt:

Stangl & Co. Präzisionstechnik GmbH
Klaus Strahl oder Tobias Boin
Telefon: +49 (0) 94 61-91 10 60
E-Mail: info@stangl-co.de

 

Zurück

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.